Aktuelle Fundtiere


08.02.2019

Fundkater "Moritz" aus Wall

Geschlecht: Kater kastriert, geimpft, entwurmt, weder gechipt noch tätowiert

Rasse. EKH , Weiß mit braun

Alter: ca. 14 Jahre

Freigänger!

Der Kater ist seit ca. 1 Jahr rund um das Haus der Finder in Wall gewesen. Da es nun aber massive Probleme mit den eigenen Katzen gibt, wurde er ins Tierheim gebracht.

Wer vermisst in dieser Gegend einen Kater mit dieser Beschreibung?

Weitere Infos im Tierheim unter 08022/5466


 

29.01.2019

Fundhund "Fritz" aus dem Leitzachtal - frei zur Vermittlung!

Rasse: Jack Russel-Mix

Alter: Ca. 7 Jahre

Geschlecht: Rüde, unkastiert, gechipt, geimpft, entwurmt

Farbe: Braun

Höhe. ca. 35 cm

Der kleine unkastrierte ca. 35 cm hohe Mischlingsrüde "Fritzi" wurde am Montag, 28.01.2019 im Leitzachtal in der Mühlau herrenlos von einer tierlieben Familie aufgefunden. Er hatte ein rotes Geschirr und eine rote Stoffleine mit vielen Knoten an der Leine. Der Rüde war gechipt, aber nicht registriert, auch hatte der kleine Hund keine Steuermarke. Vom Aussehen her könnte er ursprünglich aus dem osteuropäischen Raum stammen.

Die Finder hatten den Fund auch der Polizeibehörde in Miebach am Fundtag gemeldet. Im Tierheim wurde bis jetzt noch keine Vermisstenmeldung abgegeben.

Fritzi ist sehr anhänglich, freundlich und gut genährt. Seine Zähne waren in einem schrecklichen Zustand und die Krallen wurden seit langer Zeit nicht mehr geschnitten. Mittlerweile habe wir seine Krallen gestutzt und seine Zähne komplett sanieren lassen:-)

Wir wünschen uns für diesen tollen, unkomplizierten und anhänglich kleinen Hund ein liebevolles Zuhause, gerne mit Garten, was aber keine Pflicht ist.

VERMITTLUNG WIE BEI ALL UNSEREN TIEREN NUR MIT VORKONTROLLE!

Weitere Infos im Tierheim unter 08022/5466


12.10.2018

Mehrere junge Fundkatzen aus Kleinseeham bei Weyarn

Geschlechter: Kater und Katzen, mittlerweile alle geimpft, entwurmt und gechipt

Alter: zwischen 10 und 20 Wcohen

Farben: Schwarzm getigert, weiß mit grau

Halbwilde Freigänger!

Die 4 Jungtiere wurden bei einem verlassenen Bauernhof in Kleinseeham zurück gelassen aufgefunden.

Die Kätzchen hatten allesamt starken Pilzbefall und z.T. entzündete Augen. Nach einigen Tierarztbesuchen entwickeln sie sich gut sind aber noch immer sehr scheu.

Die Mietzerl sind derzeit noch in unserer Quarantäne und können erst in mehreren Wochen besucht werden!

Freigänger!

Weitere Infos im Tierheim unter 08022/5466


 

09.10.2018

Viele unserer derzeitigen Abgabekatzen (Jungkatzen, Halbwilde, Fundtiere, etc.) sind momentan noch in der Quarantäne bis zur Genesung untergebracht. Sobald die Tiere vermittlungsfähig sind, werden wir sie auf dieser Seite vorstellen!.

Ein vorläufiger Besuch ist wegen den Qurantänebedingungen nicht möglich!

Weitere Infos folgen!