Datenschutzhinweis/Datenschutzerklärung

Kleintiervermittlung


Öffnungszeiten ab 01.05.2017
Dienstag 11-16 Uhr
Donnerstag 11- 18 Uhr
Freitag 11-13 Uhr
Samstag 11-16 Uhr

Telefonzeiten:
Dienstag und Donnerstag, sowie Freitag und Samstag jeweils 8-13 Uhr

In unserem Nagerzimmer sind neben den hier aufgeführten Kaninchen auch immer wieder verwaiste, bzw. verletzte Wildtiere wie Krähen, Eichhörnchen, Marder, Igel, Siebenschläfer, Haselmäuse etc. untergebracht, die nicht zur Vermittlung stehen und von unserem Team nach erfolgreicher Aufzucht ausgewildert werden müssen.

Für alle Vermittlungen unserer Tiere benötigen wir von Ihnen bereits vor der Vor-, bzw. Nachkontrolle eine so genannte Selbstauskunft. Dieses Formular haben wir Ihnen als PDF-Datei zum Download bereit gestellt.

Nach dem das Formular ausgefüllt ist, können Sie es via Post oder Email an uns zurück senden.

Eine Online-Reservierung ist nicht möglich.


Im Tierhem ab 23.06.2021

! Jahre altes Kaninchenpärcehn - Uschi und Schorschi, Abgabe wegen Allergie

Die beiden ca. einjährigen und kastrierten Kaninchen suchen "gemeinsam" ein Zuhause!

Die beiden werden im Oktober 1 Jahr alt und sind beide kastriert.

Uschi ist etwas scheu, Schorschi lässt sich schön streicheln.

Vermittlung nur mit Freilauf, großem Stall und Halter mit entsprechender Erfahrung!

Weitere Infos im Tierheim unter 08022/5466


Im Tierhem seit Mai 2021

5 Wellensittiche (3 Hähne und 2 Hennen)

Die 5 wundervollen, freundlichen und sehr zahmen Sittiche kommen aus einer schlechten Haltung und wurden uns von einem befreundetem Tierheim übergeben.

Wir suchen für die ca. 1-2 Jahre alten Vögel einen Platz an dem sie artgerecht leben können!

Vorraussetzung ist eine große Voliere mit zusätzlichen Möglichkeiten zum Freiflug!

Weitere Infos im Tierheim unter 08022/5466


Im Tierheim seit 19.11.2021

Unzertrennliche "Kiwi und Mango"

Farben: Ornage mit grün

Abgabegrund: Überforderung

Alter: Das Alter ist uns nicht bekannt, dürfte aber bei ca. 2 Jahren liegen

Geschlechter: Hahn und Henne


Infos: Die beiden unzertrennlichen Vögel sind Fremden gegenüber sehr scheu und deswegen nur an erfahrene Menschen abzugeben!

Vorraussetzung ist ein großer Käfig mit zusätzlichen Möglichkeiten zum Freiflug, noch besser eine große Voliere und Erfahung mit dieser Art.

Weitere Infos im Tierheim unter 08022/5466


Im Tierheim seit 2020

2 Mohrenkopdpapageien "Romeo und Julia"

Geschlecht: Henne und Hahn

Farben: Grün mit gelb

Abgabegrund: Überforderung der Halter

Alter: Geboren ca. 1995


Infos: Die beiden Mohrenkopdpapageien "Romeo und Julia" wurden 2020 bei uns abgegeben, da die Halter altersbedingt mit der Haltung überfordert waren. Romeo und Julia sind Geschwister und sind "nicht handzahm".

Romeo und Julia lieben Ernüsse und fressen diese auch ohne Probleme aus der Hand:-)

Vorraussetzung für die Vermittlung ist eine große Voliere, gerne mit zusätzlichen Möglichkeiten zum Freiflug in der Wohnung und Erfahrung mit dieser Vogelart. Da die Geschwister bereits 26 Jahre alt sind, sollte auch dies berücksichtigt werden!

Weitere Infos im Tierheim unter 08022/5466


19.11.2020 - DRINGEND VON PRIVAT ZU VERMITTELN

Servus beinand,

mein Name ist Loki und ich bin ein schöner und netter lutino farbener Nymphensittichhahn. Ich und meine Partnerin (ebenfalls lutino) suchen ein schönes und artgerechtes neues Zuhause. Da unser jetziges Frauchen leider eine Allergie bekommen hat. Wir sind ca. drei Jahre alt, kerngesund und putzmunter.

Bitte beachtet aber, wir sind nicht handzahm. Und was noch sehr wichtig ist: Uns gibt es nur im Doppelpack. Denn wir lieben uns sehr ??und sind schon unser ganzes Leben ein Pärchen.


Falls Du uns ein neues Zuhause geben möchtest, melde Dich einfach unter der Telefonnummer: 01622634932

P.S. Unser Frauchen würde auch unsere Voliere mit unserem Spielzeug und unseren Näpfen mit abgeben.


Vielen Dank bis bald,

Liebe Grüße Loki und Coco


 

Eignungstest für die Haltung eines Tieres

Die häufisgsten Abgabegründe von Tieren ins Tierheim sind neben Allergien, finanzielle Notlagen, Scheidungen, Mietnomadentum, Gefängnisaufenthalte und psychische Erkrankungen.

Nicht nur die Menschen sind von diesen Problematiken betroffen, sondern häufig auch ihre Tiere. die dann meist in Tierheimen landen.


 

Entlaufene Tiere

Wir kümmern uns um entlaufene und gefundene Tiere (bitte Tiere im Tierheim abgeben). Wir führen eine Liste der entlaufenen und zugelaufenen Tiere und versuchen die Besitzer ausfindig zu machen und die Tiere zurückzugeben. Bitte rufen Sie uns an, wenn Ihr Liebling entlaufen ist, aber auch, wenn er wieder da ist. Eine elektronische Chip Kennzeichnung der Tiere ist sehr hilfreich bei der Ermittlung des Besitzers. Näheres bei Ihrem Tierarzt.

Eignungstest für die Haltung eines Tieres

Kostenlose Anzeige aufgeben

Reptilien